Richtig aufgeschnappt!

Mit der neuen DIN-Schienenfassung SRD-SIS3 für kompakte 2-polige und 3-polige Relais der Serie SIS ermöglicht ELESTA GmbH die einfache Einbindung von Relais mit zwangsgeführten Kontakten in Schalt-schrankapplikationen der funktionalen Sicherheit.

  • DIN-Schienenfassungen für kompakte Relais mit zwangsgeführten Kontakten

  • Montage auf DIN-Schiene 35 mm

  • Mit Aufnahme für Anzeige- und Schutzmodule

  • 3 Kontakte mit Zwangsführung können nun in den Sicherheitskreis eingebunden werden

  • Für Relais der Baureihen SIS 2 und SIS 3 mit 3,8 mm Pinlänge

Mehr Zuverlässigkeit mit längeren Anschlusspins

Die Relaisfassung SRD-SIS3 wird mit der Relaisvariante L38 der Baureihen SIS2 und SIS3 verwendet. Die längeren Anschlusspins von 3,8 mm gewährleisten eine zuverlässige Kontaktierung in der Fassung. Gleichzeitig bieten die längeren Anschlusspins auch Vorteile bei der Verwendung ohne Fassungen in stärkeren Platinen, wie sie bei robusten Anwendungen in der Bahntechnik oder Elektronik für Werkzeugmaschinen notwendig sind

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf