Abschied von Minia­tur­dreh­ge­bern!

Abschied von Miniaturdrehgebern!

ELESTA GmbH stellt Encoderproduktion zum Jahresende ein.

In der Zukunft will die ELESTA GmbH ihre Kernkompetenzen im Bereich der Relais mit zwangsgeführten Kontakten sowie im Bereich Sensorik der funktionalen Sicherheit weiter stärken.

Aufgrund dieser strategischen Entscheidung wird der Produktbereich der optischen Miniaturdrehgeber aufgegeben. Die Produktion wird zum 31.12.2019 eingestellt. Letzte Bestellungen sind bis zu diesem Zeitpunkt möglich.

Das in den letzten Jahren erarbeitete Know How im Bereich MEM und Flip-Chip-Technologie stärkt die Kernkompetenzen der ELESTA und fliesst in aktuelle und zukünftige Produktentwicklungen ein.